Veranstaltungen

Auf der Seite der Ridhwan-Stiftung finden Sie viele Veranstaltungen, Seminare & Workshops.


Das Ende der Büchertische

Die letzten Büchertische in 2024

Voraussichtliche Planung:

EU 2-3 in Seefeld im September/Oktober

EU 4 in Seefeld im Oktober

DHE 4 in Seefeld im Oktober

Sie können Bücher u.a. vorbestellen (auch Bücher aus dem regulären Sortiment). Wir bringen sie dann mit zum Büchertisch. 
Rufen Sie uns an: Tel. 0441-17543 oder schreiben eine E-Mail: info@buchhandlung-plaggenborg.com.


Wir hören mit den Büchertischen auf, weil…

Wir haben nun im Januar beschlossen, dieses Jahr das letzte Büchertisch-Jahr sein zu lassen. Also im Oktober ist dann Schluss.

Die Gründe sind natürlich vielfältig und wir haben es auch nicht von heute auf morgen entschieden. Es ist ja so, dass Vieles, was wir anbieten, auch schon digital erhältlich ist, auf jeden Fall die Medien wie CD und DVD. Und auch viele Bücher. Unser Großhändler hat auch schon wieder einige Bücher aus dem Angebot genommen, bzw. weitere deutsche Titel sind vergriffen. Da schrumpft unser Angebot wirklich zusammen und ist dann nicht mehr attraktiv.

Die englischen Titel, die wir aus USA beziehen, müssen wir vergleichsweise teuer anbieten, weil wir sonst nicht wirtschaftlich arbeiten können. Die Frachtkosten erhöhen sich auch stetig. Mit der Ridhwan-Foundation haben wir den Handel schon im letzten Oktober beendet, weil deren Booklets in Zukunft nur noch als PDF irgendwo angeboten werden sollen.

Die Kosten steigen ja überall – die Retreatkosten und die Unterbringung, alles wird teurer, da haben die Teilnehmenden kein Geld mehr übrig für Bücher vom Büchertisch. Wirtschaftlich ist das Ganze ohnehin schon mehrere Jahre nicht mehr wirklich. Aber dann wurde immer wieder ein Buch angekündigt und wir dachten, das nehmen wir noch mit, und dann machen wir Schluss. So ging das schon seit ein paar Jahren. 

Und der Aufwand ist doch erheblich: zuhause Kisten packen, ins Auto schleppen, weiter in den Raum, alles aufbauen, und am Ende das Ganze retour.

Schließlich ist es ja so, dass Karl-Heinz nächstes Jahr 75 wird (und eine Parkinson-Erkrankung hat, mit der er gut zurecht kommt bis jetzt, aber man da auch nicht weiß, wie sich das entwickelt, und zuviel Arbeit ist auf jeden Fall nicht förderlich). Und ich werde 70 und möchte auch etwas weniger arbeiten.

So geht es weiter:

Wir werden online weiterhin die Almaas-Bücher anbieten, auch die englischen, d.h. ihr könnt auch ohne Büchertisch eure Bücher bekommen!

Nach 25 Jahren ist es dann auch mal gut…Es war auf jeden Fall eine schöne Zeit mit euch – das haben wir immer sehr genossen. Und wir werden euch vermissen, das steht fest!

Ganz liebe Grüße und vielen Dank für eure Treue!

Die Plaggenborgs


Hier finden die meisten mehrtägigen Retreats statt:

Kunze-Hof

Hier gibt es jede Menge Fotos vom Kunze-Hof: Kunze-Hof

Kloster Schöntal

…und hier vom Kloster Schöntal: Kloster Schöntal